Herzlich Willkommen

auf der Internetseite des
interdisziplinären
Crohn Colitis Centrums Rhein-Main – iCCC.  

Kompetenzen bündeln

Aufgrund des vielfältigen Beschwerdebildes chronisch entzündlicher Darmerkrankungen ist eine Vernetzung und Bündelung von interdisziplinären Kompetenzen besonders wichtig. Hier bietet Ihnen das iCCC durch eine fachübergreifende Zusammenarbeit von Ärzten verschiedener Disziplinen eine optimale Betreuung.

Unsere Ärzte sind spezialisiert auf den Gebieten der Gastroenterologie (innere Medizin), Chirurgie, Rheumatologie, Immunologie, Schmerztherapie, Onkologie, Infektiologie, Hepatologie sowie der Ernährungsmedizin.

Durch dieses Fachwissen wie auch durch regelmäßige Treffen und Absprachen der Mitglieder des iCCC können individuelle Problemstellungen direkt besprochen werden um so den bestmöglichen Behandlungserfolg zu erzielen. Einen weiteren Kernpunkt der Vernetzung stellen die Qualitätszirkel dar, in denen sich die Mitglieder des iCCC monatlich treffen, um besonders schwere Fälle auszuwerten und zu diskutieren.

Darüber hinaus stehen unsere Ärzte in regelmäßigem Kontakt mit der Deutschen Morbus Crohn Colitis Vereinigung (DCCV) und dem Kompetenznetz chronisch entzündliche Darmerkrankungen e.V..

Kontakt für Patienten

Ein besonderes Anliegen des iCCC ist, dass Sie kontinuierlich und ohne ständig wechselndes Fachpersonal betreut werden können. Das Team vom iCCC wird versuchen Sie umfassend zu beraten, um gemeinsam mit Ihnen eine individuelle Lösung zu finden.

Fortbildung CED 2020

CED 2020 – was ist klinisch relevant? 

Ab sofort komplett online!