Klinische Studien

Wir bieten unseren Patienten und Patientinnen die Möglichkeit, an klinischen Studien teilzunehmen.

Alle Studien sind von der Ethik-Kommission genehmigt worden und werden nach den strengen Richtlinien
des „Good Clinical Practice“ durchgeführt. Dies ermöglicht den Zugang zu neuesten Medikamenten, die erst in einigen Jahren erhältlich sind.

Wenn Sie an einer Teilnahme an eine unserer aktuellen Studien interessiert sind und erfahren möchten,
ob Sie als Studienpatient oder Studienpatientin geeignet sind, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf.

Beobachtungs-/nicht-interventionelle Studien

Therapie-Beobachtungen

Um die Sicherheit und Qualität Ihrer medikamentösen Behandlung festzustellen bzw. längerfristig zu überwachen, beteiligen wir uns an nicht-interventionellen Studien zur Langzeitsicherheit.

Inflectra (Infliximab)
Hospira CONNECT-IBD
Kohorten-Beobachtungsstudie zur Langzeitsicherheit
ZOB INF 1402

Entyvio (Vedolizumab)
Entyvio-PASS
Studie zur Langzeitsicherheit
MLN-0002-401

Interventionelle Studien:

Morbus Crohn
Mongersen (REVOLVE | SUSTAIN)

Colitis ulcerosa
Apremilast (CC-10004-UC-001)

Gilead GS-US-4193895 (Crohn’s) Induction + Maintenance (Filgotinib);

Gilead GS-US-4193896 (Crohn’s) LTE (Filgotinib);

Celgene RPC01-3201 Yellowstone (Crohn’s) Induction (Ozanimod);

Celgene RPC01-3203 Yellowstone (Crohn’s) Maintenance (Ozanimod);

Celgene RPC01-3204 Yellowstone (Crohn’s) Open-label Extension (Ozanimod);

Robarts MUCUS Endoscopy-Study (Crohn’s), prospective observational study (Ustekinumab).